Januar 2016
April 2016 Orchideen, Freckenhorst
Mai 2016 Schloß Varlar/Frühlingsblumen
August 2016
Mai 2015
Juni 2015
Juli 2015
August 2015 (1)
August 2015 (2)
September 2015
Oktober/November 2015
Mai 2014
Juni 2014
August 2014
September 2014
Oktober 2014
Januar 2013
März 2013
April 2013
Mai 2013
Juni 2013
Juli 2013
August 2013
September 2013
Oktober 2013
Frühling/Sommer2012
Juni/Juli 2012
August 2012
NewYork August 2012
September 2012
Oktober 2012
Dezember 2012
HDR- und Makrobilder
Burgenstadt Lüdinghausen
Burg Lüdinghausen 2011
Herbst 2011
Lüdinghausen Dez. 2011
Januar 2009
Rostock Mai 2009
Berlin 2009, Potsdam 1999
Dezember 2008
700 Jahre Lüdinghausen
Bonn im Mai 2008
Winter 2006/2007
Borkum Oktober 2007
foto im zdf
München Mai 2007
Innsbruck
Bad Reichenhall 2005
Rust/Wien
Türkei, Chalkidiki Sitonia,
Marokko, Ägypten, Ibiza
Paris, Portugal, Fuerteventura
Kreta 1997
Kos 1996
Mainz 1995
Bali 1993
Dresden 1991

Ein seltenes Naturschauspiel : Soeben, 05.11.2011 zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr, war ein wunderbares Naturschauspiel über Lüdinghausen zu sehen, hunderte von Kranichen, die im typischen Formationsflug und lautem Geschrei in mehreren Staffeln über unsere Stadt gen Süden flogen. Wenn das nicht ein Anzeichen für die kommende kältere Jahreszeit ist.



Die ersten herbstlichen Eindrücke 2011

Der Herbst ist zwar eindeutich da, aber der Sommer hat sich bis heute, 03.10.2011, noch nicht so ganz verabschiedet.

Diese Zierkürbisse zeigen mit ihrer Farbvielfalt eine der schönen Seiten der 3.Jahreszeit.



Während sich meine häusliche Phalaenopsis-Orchidee jetzt in ihrer neuen Blütenpracht zeigt, sind die Herbstboten draußen unübersehbar...



...wie dieser Essigbaum zunehmend die Laubbäume ihre herbstliche Färbung zeigen



...scheint sich dieses Schilfgrass in der herbstlichen Mittagssonne sichtlich wohl zu fühlen



...und auch diese Pilzfamilie, von der Familie der Hallimasch, die in der Rinde einer kranken Birke offenbar ideale Lebensbedingungen gefunden hat



Dieses Motiv wurde von den Westfälischen Nachrichten in ihrer Lüdinghauser Ausgabe vom 24.10.2011 übernommen.



Ob sich dieser Ultraleichtflieger in luftiger Höhe auch so wohlfühlt?



Dagegen behält meine im Sommer auf einer Tombola gewonnene Glanzmispel-Hochstamm-Kugel auch über den Winter ihre tiefgrünen Blätter. Ihre wunderbare Blattfärbung beginnt im Frühjahr bis Sommer, wenn sie neue Triebe mit Blättern bekommt, die sich im Verlauf über rot, rot-braun bis grün färben, auch mit ihren Blüten und Früchten ist sie ein farblich ganzjähriger Blickfang.